Diese 9 Sinnfluencer:innen solltest du kennen

Influencer:innen gibt es wie Sand am Meer. Was sie oft gemeinsam haben? Keinen Mehrwert. Neben einer Menge Content auf Social Media, welcher dir hauptsächlich leichte Unterhaltung verspricht wollen wir dir in dieser Liste die etwas anderen Influencer:innen vorstellen: Sinnfluencer:innen

Was sind Sinfluencer:innen?

Es gibt sie, solche Creator:innen, die dir einen Mehrwert versprechen. Sie werden auch als Sinnfluencer:innen bezeichnet. Dies schließt alle Influencer:innen ein, die ihre Reichweite nutzen, um über nachhaltige und sozial-/gesellschaftlich relevante Themen aufzuklären. 

Wir stellen dir in zwei Teilen unsere persönlichen Top Sinnfluencer:innen vor, die dich zum Nachdenken anregen, dir Tipps und Tricks für einen nachhaltigen Lifestyle geben, dein bewusst sein stärken und deine personality boostern. Dabei beschränken wir uns auf die Plattform Instagram!

familie_nachhaltigkeit

Lea vom Account @familie_nachhaltigkeit nimmt ihre rund 75.000 Follower:innen in ihrer Story mit durch ihren Familienalltag und zeigt nebenbei jede Menge nachhaltige Hacks. In ihrem Feed findest du sorgfältig erstellte Beiträge, in denen sie nachhaltige Produkte vorstellt. Oft stellt sie diese auch in den direkten Vergleich mit der herkömmlichen Variante des Produkts.  

Instagram Bio Familie Nachhaltigkeit

maedelsbande

Auch Almut von @maedelsbande begeistert ihre 71.000 Follower:innen mit ihren alltäglichen Erlebnissen als Mutter zweier Töchter. Dabei nimmt sie dich mit auf ihrer Mission, ihren Alltag nachhaltig zu gestalten und teilt mit dir spannende Tipps und Tricks. Ob DIY oder Wege, wie du Müll reduzieren kannst - Almut gibt dir tolle Anleitungen zu einem umweltschonenderen Lifestyle. 

binesteindor

Achtsamkeit, Selbstliebe und Mental Health sind die Themen, die dich auf Bines Account @binesteindor erwarten. Über 34.000 Follower:innen haben sich Bine bereits angeschlossen und freuen sich über ihre offene und authentische Art, mit sensiblen Themen umzugehen. 

Instagram Bio

liiisio

Um Lisa von @liiisio sympathisch zu finden, reicht dir wahrscheinlich so wie uns schon ein kurzer Blick auf ihr Profil. Über 8.700 Follower:innen sehen das genauso. Die authentische Veganerin mit Vorliebe für Secondhandfair fashionOutdoorabenteuer und Interior inspiriert dich nicht nur mit ihren Tipps und Tricks für einen nachhaltigen Lifestyle oder schöne Inneneinrichtung, sondern auch mit ihrer fröhlichen, humorvollen Art. 

allmydeer

Hinter @allmydeer steckt die kochbegabte Verena, welche ihre über 21.000 Follower:innen große Community regelmäßig mit leckeren, nachhaltigen Rezepten versorgt. Du kannst dir auf ihrem Instagram Account eine Menge Inspiration an Gerichten einholen und auf ihrem Blog kommen immer wieder spannende Artikel zu Rezepten, wissenswertem zur Bio-Landwirtschaft oder Tipps und Tricks für einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln im Alltag hinzu.

larytales

Unter dem Motto Slow Living teilt Lary von @Larytales ihr Leben mit ihren über 24.000 Follower:innen. Nachhaltigkeit und Achtsamkeit sind in ihrem Alltag immer inklusive. Unter diesen Aspekten lebt sie auch ihre Begeisterung für Mode aus. Auf der Suche nach (Fair-)Fashion Inspiration solltest du ihrem Account einen Besuch abstatten.

mysustainableme

Dass Merle von @mysustainableme Journalistin ist, merkst du an ihren gründlich aufbereiteten Beiträgen rund um das Thema Klima. Ob wissenswerte Fakten, nützliche Tipps oder Recherchen zur Klimafreundlichkeit von Unternehmen - auf ihrem Account kannst du mit Sicherheit auch noch etwas dazu lernen.

Bio Instagram mysustainableme

chaarlottchen

Oberflächliche Texte wirst du hier keine finden, denn Charlotte von @chaarlottchen geht gesellschaftliche Missstände frontal an. Auf ihrem Account findest du eine philosophisch begabte Feministin, zu deren spannenden Texten du schnell Zugang finden wirst. Neben Gleichberechtigung schlägt ihr Herz für Veganismus und Powerlifting.

littlecarrotsandme

Last but not least möchten wir dir Merle vorstellen. Auf @littlecarrotsandme teilt sie authentisch ihren Alltag als Familienmutter und schafft auch Raum für Tabuthemen. Ein Account zum wohlfühlen. Die Kinder werden natürlich mit angemessener Diskretion integriert.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden noch einmal geprüft, bevor sie veröffentlicht werden.